Kleines Meer – Waren/Müritz

Auf dem Weg von Krakow am See und Templin (Verwandtschaftsbesuch) ein kurzer Stopp in Waren/Müritz. An diesem sonnigen Samstag war die Stadt zugeparkt. Ein Parkplatz zu finden war sehr schwer. Den gefunden Parkplatz dann aber auch noch  teuer bezahlt. Nach einem Spaziergang im Bereich des Hafens dann eine kleine Pause auf der Terrasse des Hotel-Restaurant „Kleines Meer“

Aus der kleinen Mittagskarte wurden ausgesucht.

Müritzer Fischsüppchen mit Kräutern. Sehr sahnehaltig, gute Fischeinlage, bei den Kräutern habe ich nur Dill heraus geschmeckt.

Gebratene Garnelen auf Basilikumnudeln, gut gemacht, schmackhaft, große Portion

Mascarpone -Vanillemousse mit Orangen und Basilikumeis, auch hier große Portion, das Eis hatte wohl Basilikumgeschmack, schmeckte allerdings recht ungewöhnlich.

02 Kleines Meer - Fischsuppe
02 Kleines Meer - Fischsuppe
 
01 Kleines Meer - Gambas
01 Kleines Meer - Gambas
 
03 Kleines Meer - Dessert
03 Kleines Meer - Dessert
 
Kleines Meer - Terrasse
Kleines Meer - Terrasse
 
Bedingt durch den großen Sonnenschirm bekamen die Bilder alle einen leichten „Rotstich“
 
Besucht am Samstag 01.10.2011 (mittags)
 
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s