Badezeit – Sylt – 2021

Badezeit, Westerland

Wir haben währen der Sylt Zeit zweimal  in der Badezeit, jeweils zu Mittag, unseren kurz aufkommenden Hunger gestillt. Direkt am Westländer Strand hat man von der Terrasse einen herrlichen Blick auf Strand und Meer. Junges freundliches Sercicepersonal, schmackhaftes Essen und guter Wein. Wobei beim ersten Besuch der Weißwein leider zu warm serviert wurde. Ist dann ohne Diskussion ausgetauscht worden.

Erster Besuch: Lammbratwürste vom Keitumer Gänsehof , provenzalisches Gemüse

Zweiter Besuch: Paul’s Lieblingsessen: Filet vom Brathering – Wasabi-Garnelen – zartes Matjes Filet – Bratkartoffeln