Menü am Sonntagmittag (aus der eigenen Küche)

01 Lachstatar

Lachstatar mit gebratenen Brokkoli

02 Wildkräutersalat-Ei

Wildkräutersalat mit verlorenem Ei.

03 Zander

Zander auf Fenchel

04 Käse

Käse

dazu Weisswein, eingekauft bei da Cocca, Kassel.

05 Wein

Werbeanzeigen

Wachtelei- Wildkräutersalat – Spargel

Wildkräutersalat

01WildkräutertellerDank des milden Frühlings gibt es eine große Auswahl an Wildkräutern aus dem eigenem Garten. Diese Zeit gilt es auszunutzen.
Diesmal Wildkräutersalat u.a. mit Giersch, Zitronenmelisse, Huflattich, Borretsch, Pimpinelle , Knöterich, Brennnessel, Löwenzahn und Ananas Salbei. Angemacht mit Haselnussöl. Dazu Spiegelei von der Wachtel auf Shiitake-Pilz.

Der erste Spargel

P1080240

Auf dem Markt gab es den ersten Spargel aus deutschem Anbaugebiet. Panierte (mit Giersch) kleine Schnitzel aus dem Kotelettstrang vom schwäbisch hallischen Schwein und neue Kartoffeln.

Dazu ein Weisswein aus der NormandieP1070914

 

 

Neun Kräuter Salat mit verlorenem Ei.

Neun Kräuter Salat
Neun Kräuter Salat

Salat

Salat aus dem eigenem Garten.

Sauerklee, Pimpernelle, Zitronenmelisse, Löwenzahn, Bärlauch, Gundermann, Schafgarbe,  Brennesel, Giersch

Säubern und mit Walnussöl von der Ölmühle Solling anmachen. Ich habe bewusst auf Essig, Salz und Pfeffer verzichtet.

Verlorenes Ei

Wasser aufkochen und den Essig zufügen. Nun jedes Ei ganz vorsichtig in eine Tasse  aufschlagen. Das Eigelb sollte  unversehrt bleiben. Die Eier einzeln und vorsichtig ins leise ziehende Essigwasser gleiten lassen. Nach etwa drei Minuten die Eier  mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben und auf einem Tuch  abtropfen lassen.

Gemüseteller mit Wildkräutersalat

Gemüse:

Karotten, grüne Bohnen, Mairübchen, Kohlrabi und  Tomaten.

Wildkräuter: Kleine, frische Sprossen aus eigenem Garten.

Löwenzahn, Bärlauch, Gundermann, Giersch, Brennessel, Sauerklee, Fetthenne, Scharbockskraut, Pimbernelle.

Gemüseteller
Gemüseteller

Wildkräutersalat – Ochsenfilet

Wildkräutersalat

Giersch, Zitronenmelisse, Gundermann,  Schafgarbe, Walderdbeeren, Radieschen, Champignon, Zitronenöl. Dazu  Blüten von der Taglilie, Ysop, Borretsch und Schnittlauch.

Salat 01
Salat 01

Ochsenfilet

Ochsenfilet am Knochen bei 80 ° gegart, Kerntemperatur 55°. Dazu Kohlrabipüree, karamellisierte Kirschen, Thymiansauce und gebratene Kartoffeln.

Ochsenfilet 01
Ochsenfilet 01
Als Wein
Schneider Ursprung
Schneider Ursprung
 
 
 

Wildkräutersalat und Roulade

Wildkräutersalat 01
Wildkräutersalat 01
Wildkräutersalat aus dem eigenen naturnahen Garten.
 
Naturgarten 01
Naturgarten 01
 
Roulade
Roulade
 
Roulade, Kartoffeln, Kohlrabi, Rotweinsauce