Neu im Bücherregal – EssensArt Nr.3

Die Nr. 3 ist endlich auf dem Markt. Auf 146 Seiten Essen und Trinken in der GrimmHeimat Nordhessen. Optisch wieder ein Genuss. Leider kann man nicht genau feststellen was redaktioneller Teil und was ist Werbung. In der Hoffnung, das Nr. 4 auch im Mai 2013 erscheint.

 

Schmeckerlüste

Schmeckerlüste

Neu im Bücherregal. Die nordhessische Küche einmal anders vorgestellt. Ein Märchenbuch – nein, ein kochbuch-nein, eine Reisebuch-nein. Von allen etwas und das auf hohen Niveau. Günther Koseck und Pierre Schlosser, als Herausgeber, stellen die Brüder Grimm Heimat Kassel und Nordhessen kulinarisch vor.

Da dürfen natürlich Rezepte von und mit der Ahlen Worscht, Gerichte mit Wild aus den nordhessischen Wäldern oder Desserts mit Schmand nicht fehlen. Vom Gourmetrestaurant bis zur Jausen Station reicht die Spanne der vorgestellten Häuser.

Das Buch ist im

B3 Verlag

Markgrafenstraße 12

60487 Frankfurt

erschienen und kostet 29,90 €.

2011 SchmeckerLüste
2011 SchmeckerLüste

EssensArt Nr.2

2011 EssensArt Nr.2
2011 EssensArt Nr.2
 

Seit einigen Tagen ist die Nr.2 auf dem Markt. Noch opulenter als Nr. 1 wird auf 160 Seiten Essen in der GrimmHeimat Nordhessens zelebriert. Die Aufmachung in Hochglanz ist vom feinsten. Da eine Werbeagentur als Herausgeber auftritt, ist eigentlich auch nichts anders zu erwarten.

Berichte von heimkehrenden Söhnen und Töchtern, die in Sternehäusern gelernt und gearbeitet haben und jetzt das gelernte versuchen um zusetzten, ohne das Stammpublikum zu verlieren, bilden einen Schwerpunkt der Ausgabe. Ein anderer Schwerpunkt ist das Interview mit Florian Hartmann, Sternekoch in der Sonne zu Frankenberg.

Die Nr.3 soll im Mai 2012 erscheinen.