Sonntagsmenü 26.07.2020

Wildschwein Carpaccio, Steinpilze, Vogelmiere, Blüten von der Ringelblume
„Grüne Suppe“ kalt mit Gurke, Avocado, grüne Paprika, Staudensellerie, Kapuzinerkresse, Gemüsebrühe, Olivenöl, Piment d’Espelette 
Wildschweinfilet, Steinpilze
Nierenzapfenstück, Sous Vide gegart, Karotten, Rotweinsoße,
Johannisbeerkuchen

Lachs-Kohlrabi

 

Lachs-KohlrabiLachs-Kohlrabi
Lachs bei 70° im Ofen ca. 30 Min. gegart. Kohlrabi in dünne Scheiben geschnitten, ca. 1 Min. in Salzwasser gegart und in Salzbutter fertig gestellt.
Kohlrabi wie ein Carpaccio anrichten und den Lachs auf das Carpaccio setzen.