Tim Raue – Berlin

Tim Raue in Berlin.

01 Raue

02 Amuse Bouche 01

Schweinebauch nach Sezuan-Pfeffer-Art

03 Amuse BoucheJakobsmuschel

05 Amuse Bouche

Cashewkerne mit gelbem Curry

06 Amuse Bouche

Rettich mit japanischem Senf

07 Amuse BoucheEinlegte Gurken

08 Amuse Bouche - TomateTomate

09 Amuse Bouche

Japanischen Eismeergarnelen mit Cognac-Gelee

10 Amuse Bouche - LachsMarinierter Lachs

Das Lunch Menü

11-1. Gang  Dim SumDIM SUM: Gefüllt mit Jakobsmuscheln dazu Mark, in einem Beeftea mit Shisokresse und Saiblingskaviar.

12 - 2. Gang DoradeDORADE

13 - 3. Gang KaisergranatKAISERGRANAT

14 - 4. Gang SpanferkelSPANFERKEL

14a - 4. Gang Beilagedazu eine SALAT von LILIENBLÜTE, Endivie und Mandarine

Als „Hauptgang“ die Penking Ente frei nach Tim Raue

15 -  5. Gang Peking Ente 01Entenbrust auf einer Waffel gewürzt mit Five-Spice und gefüllt mit Apfel und Lauch, dazu ein Jus von Entenfüssen.

15 -  5. Gang Peking Ente 02Entenleberterrine & Mousse mitb Essiggurke und einem Lauch-Ingwerpürree

15 -  5. Gang Peking Ente 03Entensud mit Innereien (Magen-Zunge-Herz) Wintermelone, Bambuspilz

16 - 6. Gang SorbetSorbet

17 7. Gang KokosnussKOKOSNUSS

Kokosnusseis und junge Kokosnuss, Misogelee, Yozumousse, weiße Schokolade und Portulak Saft.

Besucht am 12.07.2013 (mittags)