Neu im Bücherregal-Mallorca

Marc Fosh, Sternekoch auf „Malle“
Dieses Buch habe ich auf Empfehlung von https://www.facebook.com/benedikt.acht gekauft. Kein reines Kochbuch, sondern ein Bildband mit der Liebe zu der Insel.
Aus dem Bildband. Ein interessanter Spruch den man sich genau merken sollte.

Maaemo – Mutter Erde

2018-02-01 Maaemo 32018-02-01 Maaemo 1

Beim ersten Durchblättern dieses Kochbuches, schon falsch, es ist ein Bildband auf höchstem Niveau, hatte ich unweigerlich den Wunsch, mich in mein Auto zu setzen und nach Norwegen zu fahren, um diese interessante Küche kennen zu lernen.

 Naturaufnahmen von norwegischen Landschaften wechseln sich ab mit Bildern aus der Küche und den Produktionsabläufen. Die Rezepte sind keiner Anleitungen für Hobbyköche. Dieses Restaurant ist ein Vorreiter für die neue norwegische Küche und es wird, auch für mitteleuropäische Köche die Frage auftauchen ob dies alles hier in unseren Regionen umsetzbar ist. Es gibt ja mittlerweile auch deutsche Köche, die diese regionale und saisonale Küche aus wurden umzusetzen. Aber kein deutscher Koch, ist so konsequent wie Ebsen Holmboe Bang.

Es gibt ein Rezept in diesem wurde, welches mir sofort in das Auge sprang. Auf Seite 186 steht „Kartoffel und Sauce“. Sehr schlicht, auch von den Zutaten, aber es wird unheimlich schwer sein dieses Rezept nach zu kochen. Trotz all ich werde es in Kürze versuchen.

2018-02-01 Maaemo 2

 

Märchenhafte Rezepte

Neu im Bücherregal. HEUTE KOCH ICH, MORGEN BRAT ICH. Rezepte von Stevan Paul.

Acht Märchen der Gebrüder Grimm als Ideengeber.

2015-08-14 Heute koch ich, morgen brat ich

Gemüseküche

Neu im Bücherregal. Gemüseküche² aus dem Essigbrätlein in Nürnberg. Saisonal und regional, dabei innovativ und modern. Wer als Gourmet noch nicht in Nürnberg bei Andree Köthe und Yves Ollech war, hat etwas verpasst.

Siehe dazu unseren Besuch 2015

2015-08-03 Essigbrätlein 01

2015-08-03 Essigbrätlein 02