Las Cumbres Gran Canaria 2010

Las Cumbres

Avd. Tirajana 11,

35100 Playa del Ingles.

Gran Canaria, Spanien

Tel. 0034 928760941

Dienstag Ruhetag

Las Cumbres
Las Cumbres

Das Restaurant, das sich laut Aushang  auf Lamm spezialisiert hat, hat seinen Standort im Erdgeschoss eines Appartementblocks in der Avda. de Tirajana  Wir haben das Restaurant in den letzten Jahren mehrmals besucht und können es uneingeschränkt empfehlen. Während des Urlaubs 10-2010 wurde das Restaurant zweimal besucht. Unsere Enkeltochter war begeistert über „Lomo“ und beim zweiten Besuch auch über den „Pata Negra“.

Ich selbst war an den Innereien interessiert die hier angeboten werden.

Mollejitas Cordero, Lammbries in Sherrysauce, das Bries in Röschen zerteilt und gebraten

Rinones de Cordero, Lammnieren, auf den Punkt gebraten, wahrscheinlich nicht jedermanns Sache, sollte man aber hier unbedingt einmal probieren.

Lammleber, gebraten, innen noch ein wenig rosa und damit auf den Punkt gebraten.

Jamon de bollota „Pata Negra“, Schinken von schwarzen Schweinen, hauchdünn aufgeschnitten.

Lomo Ibérico Bellota, durch Lufttrockung aufs Äußerste konzentrierte Lende vom iberischen Schwein.

Cordero asado, Lammbraten mit Kartoffeln, sehr schönes mürbes Fleisch, leider kaum Lammgeschmack.

Lammkotelett, dünn geschnitten und auch hier auf den Punkt gebraten.

Als Nachtisch Crema Catalana,

 Neben den Fleischgerichten werden auch ca. 5-7 Fischgerichte angeboten. Die Preise sind akzeptabel.

Bei den Weinen kann man sich auf die Herren im Service verlassen. Wir tranken u.a. einen sehr guten 2003 Baron de Ley, sowie einen 2004 Rioja, Coto de Imaz. Auch die Hausweine sind zu empfehlen.

Insgesamt ein gutes Preis-Leistungsverhältnis in einer angenehmen Atmosphäre.

Restaurants auf Gran Canaria

Restaurants auf Gran Canaria

Bamira

Los Pinos 11,

35100 Playa del Aguila

Gran Canaria, Spanien

Tel. 0034/928 76 76 66
http://www.bamira.com/

Mittwoch Ruhetag

Bamira
Bamira

Vom spanischen Gastronomie­führer Gourme­tour in der neuesten Ausgabe als einziges Restaurant auf den Kanaren mit 7,25 Punkten ausgezeichnet. Kein Ziel für Massentourismus. Kreative Küche in einer lockeren Atmosphäre. Moderner Kunst an den Wänden und kulinarische Abenteuer  erwartet einen. Unbedingt reservieren und sich von der Chefin Anna Eder beraten lassen.

El Salsete

Secundino Delgado 4-5,

35100 San Fernando de Maspalomas

Gran Canaria, Spanien

tel.: 0034 928778255

http://www.elsalsete.com/

Salsete
Salsete

Das Restaurant El Salete liegt in San Fernado in einer kleinen Seitenstraße. Nördlich davon verläuft die Autobahn, die aber kaum hörbar ist.  Unter dem Titel „La nueva Cocina Canaria“  wird eine neue Küche mit den Produkten und Aromen der Insel serviert.

Samsara

Avda del Oasis, 30

Centro Comercial La Charca,

35100 Maspalomas,

Gran Canaria, Spanien

+34 928 142736

http://www.samsara-gc.com/

Geöffnet: Dienstag bis Sonntag von 19:30 bis 24:00

Samsara
Samsara

Für alle, die etwas anderes und besonderes mögen. Kreative Küche mit asiatischen Touch. Gelegen in der Oase von Maspalomas im 1. Stock des kleinen Einkaufscenters. Ein großer Buddha zeigt einen den Weg. Freundliches und hilfsbereites Personal in einer angenehmen  Atmosphäre.

Las Cumbres

Avd. Tirajana 11,

35100 Playa del Ingles.

Gran Canaria, Spanien

Tel. 0034 928760941

Cumbres
Cumbres

Das Restaurant, das sich laut Aushang  auf Lamm spezialisiert hat, hat seinen Standort im Erdgeschoss eines Appartementblocks in der Avda. de Tirajana  Wir haben das Restaurant in den letzten Jahren mehrmals besucht und können es uneingeschränkt empfehlen

Velero Casa Antonio, Maspalomas

Paseo del Faro 22-23

35100 Maspalomas,

Gran Canaria, Spanien

Tel:. +34 928141951

Das Restaurant  Velero Casa Antonio liegt ca. 200 m östlich des Leuchtturmes. Das Restaurant  hebt sich ein wenig von den anderen Gaststätten entlang der „Oasisfreßmeile“ ab. Es ist sinnvoll abends zu reservieren. Einfach eingerichtetes Lokal mit direkten Zugang und Blick vom Strand.

La Escalerita

Paseo del Faro s / n
35100 Maspalomas
Gran Canaria. SPANIEN
Tel  0034 928 141 445

http://www.laescalerita.es/

Blick auf den Atlantik auf die Kanarischen Inseln, in der Nähe der legendären Faro de Maspalomas und Dünen von Maspalomas. Waren über das Essen und über die Bedienung enttäuscht.

Restaurante Meson San Fernando

Calle Alcal Marcial Franco 24,

35100 Maspalomas

Gran Canaria, Spanien

0034 92 876 0980

http://www.mesonsanfernando.com/

Die kanarische und spanische Küche sind Grundlagen dieses Restaurants.  Fisch, Krustentiere und Muscheln werden in den verschiedensten Variationen angeboten. In der Calle Alcal Marcial Franco  gibt es noch das La Compostela mit ähnlicher Küche.

Rias Bayas

Avd. Tirajana, s/n Edf. Playa del Sol

35100 Playa del Ingles

Gran Canaria. SPANIEN

Tel: 0034 928271316
http://www.riasbajas-playadelingles.com/

Das Fischrestaurant liegt zwischen der Avda. de Tirajana  und Einkaufszentrum Jumbo. Der etwas unterkühl wirkende große Raum ist in einen Raucher- bzw. Nichtraucherbereich unterteilt. Die Herrenriege in der Bedienung wirkte bei unseren Besuch, das Lokal war fast ausgebucht,  sehr hektisch.  Eine Beratung erfolgte nicht.

El Portalon

Avenida Tirajana, 27,

35100 Playa del Ingles,

Gran Canaria, Spanien

0034 928771622

 

Traditionelle baskische Küche mit großen Portionen. In verschiedenen Führern gelobt, konnte es uns aber nicht überzeugen.

Meson Restaurante

O Canastro Gallego

Bajo Aptos. Poerto Chico, C/.Tabaibas

35100 San Augustin

Gran Canaria, Spanien

Tel. 0034 928774274

Unterhalb des Shoppings Center San Augustin ist im  Untergeschoss einer Wohnanlage dieses typisch galizische Restaurant  untergebracht. Es ist von der Straße schlecht einsehbar. Fisch, Muscheln und Krustentiere in allen Variationen stehen auf der Speisekarte.

Cremesüppchen vom Karottengrün

Cremesüppchen vom Karottengrün

Für das Hauptgericht soll es Vanillekarotten geben. Die Marktfrau fragt nett: „Soll ich das Grün abschneiden“? Ich entscheide mich schnell und sage: “Nein danke, vielleicht kann ich ein Süppchen daraus machen.“ Bei der Marktfrau und den umstehenden staunende Gesichter und Aussage wie: „Das nehme ich für meine Kaninchen, aber Suppe, wie soll das denn schmecken?“

Also hier meine Variante:

Schalen von Karotten, die Stängel vom Karottengrün und klein geschnittene geschälte Kartoffeln in Gemüsebrühe und Sahne geben und solange kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Bis dahin noch nicht würzen. Danach alles in den Mixer geben und anschließend durch ein Sieb streichen. Das Karottengrün kurz blanchieren und in Eiswasser  geben. Die Brühe wenn nötig salzen und pfeffern. Dazu kommen Knoblauch, Ingwer und Chili. Zusammen mit dem Grün mixen und durch das Sieb streichen. Vor dem servieren mit dem Stabmixer etwas Butter untermixen und im Stielglas servieren. Mit je einer Borretschblüte bzw. Kapuzinerkresse dekorieren.

Cremesüppchen vom Karottengrün
Cremesüppchen vom Karottengrün

Kartoffelrisotto

Kartoffelrisotto

Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. In Gemüsebrühe ca. 5 Minuten garen.  Abgießen und in Olivenöl kurz anschwitzen und anschließend mit etwas Gemüsebrühe sowie Sahne aufgießen und einkochen lassen. Immer wieder umrühren. Mit Pfeffer und Muskatnuss würzen. Zum Schluss werden klein gehackter Rosmarin, Salzbutter sowie Parmesan untergehoben.  Ca. 5 Minuten am Herdrand ziehen lassen.

 

Kartoffelrisotto
Kartoffelrisotto

Sonntagsmittagessen 03.10.10

Pfifferlinge a la Creme
Pfifferlinge a la Creme
Cremesüppchen vom Karottengrün
Cremesüppchen vom Karottengrün
Kotelette, Rosmarinkartoffeln, Vanillekarotten
Kotelette, Rosmarinkartoffeln, Vanillekarotten
Apfelstrudel
Apfelstrudel
Steinsatz M. Schneider
Steinsatz M. Schneider
Zum Abschluss - Calva 20 Jahre alt
Zum Abschluss - Calva 20 Jahre alt