Suppe von Radieschengrün

 

Suppe 01
Suppe 01
 

Zutaten (4 Personen – Menübestandteil)

– 0.5 l Gemüsebrühe (selbstgemacht und eingefroren)  

– etwas Weißwein

– 1 Schalotte

– ca. 50 g kleingeschnittenes Wurzelgemüse

– 3 Kartoffeln

– 0.1 l Milch

– 1 Bund Radieschen

– 20g Butterschmalz

– Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Schalotten schälen und klein schneiden. Kartoffeln ebenfalls schälen und in Würfel schneiden. Radieschengrün abschneiden, waschen, kurz blanchieren, in Eiswasser legen und abtropfen lassen.

Butterschmalz in einem Topf schmelzen, die Schalotten darin glasig braten das kleingeschnittene Wurzelgemüse und  die Kartoffeln hinzufügen. Mit  Wein sowie Brühe aufgießen und ca. 25 Minuten zugedeckt kochen lassen. Die Milch und das Radieschengrün  dazugeben, die Suppe im Mixer pürieren und durch ein Sieb streichen.

Als Einlage: Tatar vom Lachs und Stifte vom Radieschen.

Werbeanzeigen