alwisgenussreisen

Genuss, Kochen, Reisen und mehr

Restaurante Aurora SAN SEBASTIAN DE LOS REYES

RESTAURANTE AURORA

COCINA MEDITERRANEA
Av. Moncayo, 2
28703 SAN SEBASTIAN DE LOS REYES  –  MADRID

Tel: 916 528 395

Das   „Aurora“ wurde im  Mai 2009 eröffnet.  Mit großer Fensterfläche und viel Holz  wird eine moderne und minimalistische Architektur gezeigt. Im Inneren ist besonders der sichtbare  Weinkeller hervorzuheben. Das Restaurant mit vor gelagerter Bar ist mittags und abends geöffnet und liegt am Rande der Industriezone von San Sebastian de los Reyes.  Es ist von der Autobahn Madrid – Burgos sowie von der Innenstadt gut zu erreichen. Es wird ein Tagesmenü für 40 Euro sowie ein Degustationsmenü für 60 Euro angeboten. Die Preise im A La Carte Bereich liegen zwischen 15 und 27 Euro. Das Rauchen ist in dem Restaurant leider erlaubt. Eine Reservierung  am Wochenende ist zu empfehlen.

 

Jamon Iberico Joselito Gran Reserva Jamon Iberico Joselito Gran Reserva

Der Schinken in feine Stücke geschnitten, hatte ein purpurrot bis blassrosanes  Farbespiel  und war  von zahlreichen Fettadern durchlaufen.   Ein Ausgewogenes und intensives Aroma nach Eicheln zeichnete diese Vorspeise aus. Er gilt als der beste Schinken der Welt. Delikater Geschmack, fettig und mit betörendem Duft.

 

Pulpo A La Brasa Pulpo A La Brasa

Die dünn geschnittenen  Pulpo Scheiben lagen auf einer Kartoffelrosette und mit einer Paprika-Ölmischung gewürzt. Die Pulpo Scheiben wunderbar weich und nicht wie man es oft erlebt zäh wie Gummi.

 

Pez San Pedro Confitado al Aceite de Iberico Y Su Hojaldre de Verduras Pez San Pedro Confitado al Aceite de Iberico Y Su Hojaldre de Verduras

Der Sankt Peterfisch war auf den Punkt pochiert und lag auf einem Gemüsebett und dieses auf einer Blätterteigplatte. Zusammen mit  dem Iberico Schinken und der leichten Vanille- Buttersauce ein gelungenes Farb- und Aromaspiel.

 

Pastel de chocolate con manzana y calvados Pastel de chocolate con manzana y calvados

Auf einem Karamellspiegel, der mit Calvados parfümiert war, lag eine  Scheibe Schokoladenkuchen. Dieser war ebenso wie die Apfelstücke mit Calvados durchdrängt.

Orangenstreifen  brachten eine gewisse süße – herbe Note ein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: