alwisgenussreisen

Genuss, Kochen, Reisen und mehr

Erdbeer Rhabarber Ragout

 

Für das Ragout den Rhabarber schälen und schräg in Stücke schneiden. Mit Vanillezucker mischen und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Zucker in einem Topf karamellisieren lassen. Mit Weißßwein ablöschen, eine Vanilleschote und -mark zugeben und einige Minuten köcheln, bis sich der Zucker gelöst hat. Mit dem gezuckerten Rhabarber aufkochen lassen. Erdbeeren vierteln und unterheben. Ragout abkühlen lassen.

Honigmelone

Läuterzucker

Cilli

einige Blättchen frische Minze

Melonen halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch vorsichtig mit einem Löffel herausnehmen.

Das Fruchtfleisch im Mixer pürieren und den Läuterzucker dazu geben. Danach das Ganze abkühlen lassen und ca. 1 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.

Die Eismaschine benötigt ca. 25 Min.  für das Sorbet. Kurz vor Fertigstellung etwas Cilli in das Sorbet geben. Mit Minze garnieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: