alwisgenussreisen

Genuss, Kochen, Reisen und mehr

Restaurant Bamira – Gran Canaria

Los Pinos 11,

35100 Playa del Aguila . San Augustin

Tel. 928 76 76 66

bamira.com

Der spanischen Restaurantführer Guía Campsa verleihen seit Jahren dem Restaurant Bamira als einzigem Restaurant auf Gran Canaria 2 Sonnen. Über diese Auszeichnung dürfen sich in Spanien, Andora, Portugal und Südfrankreich nur 73 Restaurants freuen. Weitere 17 Top-Restaurants wurden mit der Höchstnote 3 Sonnen ausgezeichnet, wie z.B. Arzak und Adrian Ferran.

Bilder von H. Eder

Bilder von H. Eder

Seit 2005 wird bei Aufenthalten auf Gran Canaria das Restaurant  besucht. Nach dem letzten Besuch im Oktober folgendes Fazit:

Die Küche ist in den letzten Jahren noch interessanter und vor allen Dingen in der Zubereitung noch leichter geworden.  Am besten man überlasst Chefkoch Herbert Eder beim Degustationsmenü  für 65 € die Regie.  Die Menüs sind „einzigartig“, da sie bei H. Eder während der Arbeit am Herd entstehen. Wiederholungen finden kaum  statt. Man muss aber auch den Mut haben die verschiedenen Gewürze, Gerichte der Kontinente und Länder  zu kosten. Präsentiert werden Gerichte mit überraschenden und  außergewöhnlichen Texturen. Diesmal wurde ein fünf Gang Menü ausgewählt.  Ehefrau Anna hat die entsprechenden Weine passend zu den einzelnen Gängen im Keller. Dabei ist die Auswahl  für sie auch schwierig, da sie nicht  genau weis, was am Ende aus der Küche kommt. Die Aufgabe bewältigt sie aber mit Bravour.

Roher Thunfisch auf Rettichgemüse mit Sachimi -Sojasauce und indischen Backerbsen
Roher Thunfisch auf Rettichgemüse mit Sachimi -Sojasauce und indischen Backerbsen
2. Gang Jacobsmuscheln

Kurz gebratene Jacobsmuscheln mit Schweinebauch, Chinaessig auf Schwammerln

Langostino - Papayacremesuppe mit Zitronenpickel und Sauerrahm

Langostino - Papayacremesuppe mit Zitronenpickel und Sauerrahm

Salpicon "Salimbocca" vom Wolfsbarsch mit Foie Gras

Salpicon "Salimbocca" vom Wolfsbarsch mit Foie Gras

Entenbrust gebraten mit Palmhonig und Meerrettich

Entenbrust gebraten mit Palmhonig und Meerrettich

Mohr im Hemd mit Baileys - Parfait

Mohr im Hemd mit Baileys - Parfait

Advertisements

2 Antworten zu “Restaurant Bamira – Gran Canaria

  1. RinaYyyy 12. Juni 2010 um 13:31

    Seid gegruesst,

    eine wirklich schoene Webseite.

    Reif fuer die Insel? Das passiert nur anderen, seitdem ich das einmal war, bin ich ausgewandert.

    Seit nun schon quasi 2 Jahrzehnten wohne ich nun schon auf den Kanarischen Inseln und ich muss sagen, ich bin immer noch happy hier auf der schoenen Insel, die ja viele auch Mini- oder Miniaturkontinent nennen.
    Nun ist es endlich soweit und ich habe endlich auch selbst ein Gran Canaria-Blog: http://gran-canaria-urlaub.blogspot.com/ – schaut doch mal vorbei und hinterlasst einen Beitrag bei mir im Blog!

    *winkewinke*
    RitaZ

    Ferien auf der Insel Gran Canaria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: